Basiskurs Drohnenbau und Luftverkehr

195,00 €
BK011

Im Basiskurs Drohnenbau und Luftverkehr steht der Aufbau einer eigenen Drohne, die nach dem Kurs mit nach Hause genommen werden darf, im Zentrum des Programms. Ist der Aufbau abgeschlossen, bereitet die Teilnehmer eine Einschulung in das Luftverkehrsrecht mit der „SafeDrone Basischulung“ von Lufthansa Technik auf die anschließenden ersten Flugversuche und –übungen vor. Ein Ausflug zum Frankfurter Flughafen, einem der größten Europas, beschließt das spannende Programm. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat über die Teilnahme am Basiskurs sowie das Zertifikat der SafeDrone Basisschulung.

Die Teilnehmer sind im eigenen Jugendhaus Centblick der Stiftung in Reichartshausen untergebracht; natürlich voll versorgt und betreut durch unser jahrelang bewährtes Scout- und Erzieherteam. Das Kursprogramm findet in der Master MINT Akademie oder direkt in Reichartshausen statt. Letzte Informationen zum Camp sowie eine Packliste erhalten die Teilnehmer jeweils eine Woche vor Beginn des Camps.

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler von 12 – 18 Jahren

Beginn: Erster Tag, 18 Uhr an der Master MINT Akademie Heidelberg (Haberstr. 1, 69126 Heidelberg)

Ende: Letzer Tag, 14 Uhr an der Master MINT Akademie Heidelberg (Haberstr. 1, 69126 Heidelberg)

Leistungen: Programm, Vollverpflegung, Übernachtung, Betreuung, Transfers

Übernachtung: Jugendhaus Centblick Reichartshausen (www.jugendhaus-centblick.de)

Kursinformation

  • Beginn / Ende 18 Uhr / 14 Uhr
  • Vorträge 0
  • Lernquiz 0
  • Dauer 2,5 Tage
  • Erfahrungslevel 12-18 Jahre
  • Sprache Deutsch
  • Teilnehmer 0
  • Zertifikate Ja
  • Verpflegung Vollverpflegung
  • Unterbringung Jugendhaus Centblick
  • Teilnehmerbeitrag
    195,00 €
195,00 €
Fragen?
Menü